Individueller Urlaub in Kreta persönlich auf die zugeschnitten.

Unbekannter Osten - Autorundreise 

Auf dieser Reise erleben Sie die verschiedenen Facetten Kretas. Das mondäne Elounda, die verlassenen Bergregionen rund um Sitia und die pitoresken Küstenabschnitte der Ostküste. Komplettiert wird das Programm durch die Bootsauflüge nach Spinalonga und auf die Trauminsel Koufonissi mit karibischem Flair.

Reisedauer: 9 Tage / 8 Nächte

Gesamtstrecke ab / bis Heraklion ca. 420 km - tägliche Abfahrten

Ablauf der Reise

1. Tag: Anreise nach Heraklion

Nach der Ankunft Fahrt zu ihrem Übernachtungshotel. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.

 
2. Tag: das antike Knossos & Heraklion Stadt

Der Besuch des antiken Knossos ist einer der Höhepunkte der Reise. Sie ist die wichtigste archäologische Ausgrabungsstätte auf der Insel und liegt auf dem Hügel Kefala neben dem Ufer der Knosano-Schlucht. Der Palast liegt nur ca. 5 km südlich von Heraklion Stadt.

Die Stadt Heraklion selbst hat auch einiges zu bieten: u.a. der venezianischen Hafen mit der Festung Koules, das archäologischen Museum Iraklio mit einer einzigartigen Sammlung minoischer Kunstwerke und die quirlige Marktstraße Odos auf der lebhaftes Gedränge an den Marktständen herrscht.

3. Tag: Heraklion nach Agios Nikolaos

Elounda ist berühmt für seine teuren und luxuriösen Hotels, die berühmte Persönlichkeiten aus der ganzen Welt beherbergen. Neben seinem glamourösen Charakter hat Elounda den Besuchern einige der schönsten Landschaften Kretas zu bieten. Diese Landschaften werden stark von den majestätischen kleinen Stränden von Elounda dominiert.

Von hier hier unternehmen Sie den Bootsausflug auf die Leprainsel Spinalonga. Im 15. Jahrhundert errichteten die Venezianer auf Spinalonga eine Burg. Berühmt oder bekannt geworden ist die Insel durch die Leprastation. Alle Bewohner von Kreta die an Lepra erkrankt waren wurden dorthin verbannt. Die Leprastation konnte in den 60er Jahren dank wirksamer Lepramittel geschlossen werden. Die ehemaligen Wohnhäuser, Krankenhaus und Kirchen sind erhalten und können besichtigt werden..

4. Tag: Agios Nikolaos nach Makrigialos

Agios Nikolaos ist – neben Chania – für viele Kreta-Fans die schönste Stadt dieser griechischen Insel. Von hier aus geht die Fahrt entlang der Bergrücken der Lasithi Hochebene zur südlichsten, Ierapetra. Sie liegt an der schmalsten Stelle Kretas. Es gibt nach wie vor keinen großen Massentourismus wie an der Nordküste von Kreta. Sehenswert ist die Altstadt von Ierapetra. Ein Bummel durch die schmalen Gassen, in denen man sich leicht verlaufen kann, sind zu eng für Autos. Die Moschee, den Fischerhafen das Kastell aus dem 17. Jahrhundert und das Archäologische Museum sind sehenswert.

Auf der Strecke zu Ihrem Etappenziel liegen die antiken römischen Fischbecken von Koutsounari.

5. Tag: Bootsausflug  Koufonissi Insel

Der Tagesausflug auf die Koufonissi Insel wird Sie begeistern. Die nur  6 km lange Insel kann leicht zu Fuß erwandert werden. Die langen sandigen Strände und das Türkis des lybischen Meeres erinnern eher an eine Karibikinsel.

Die Saison für diesen Ausflug ist vom 15. Juni bis zum 16. September. Außerhalb dieser Zeiten ist ein Ausflug auf die Krissi Insel geplant.

6. Tag: Fahrt von Makrigalos nach Paleokastro

Der Weg führt Sie durch einige grüne Hochebenen und verlassene mittelalterliche Dörfer (Etia, Chametoulio) hinunter zum Ambelos Strand. Der Ausblick auf das libysche Meer auf der einen Seite und die schroffen Schluchten  von Lamnoni werden in Ihrer Erinnerung bleiben. 

In der Nähe der östlichsten Stadt Kretas, Kato Zakros befinden sich die Ausgrabungsstätten eines Palastes aus der Zeit der Minoer.

7. Tag: Strandtag Raum Paleokastra

Unweit von Paleokastra befindet sich der weltweit bekannte Palmenstand Vai. Wer Ruhe und Einsamkeit sucht der findet in der Region eine Reihe an idyllischen teils menschenleeren Sandbuchten.

8. Tag: Sitia Stadtbesichtigung und Rückfahrt Richtung Heraklion

Auf dem Weg nach Sitia befindet sich das aus dem 15. Jahrhundert stammende Kloster Toplou. Das Kloster besitzt viel Land, auf dem hervorragende biologische Produkte wie Wein, Thymianhonig, Raki und Olivenöl hergestellt werden.

Sitia ist eine gemütliche kleine Stadt im Osten der Insel. Der Aufstieg zur venetianischen Festung Kazarma ist empfehlenswert. Sie haben von dort einen traumhaften Blick auf die Bucht von Sitia. Anschließend können Sie über die lebhafte Küstenpromenade mit Cafés, Geschäften und Restaurants bummeln. Hier treffen nicht nur Touristen sondern die Kreter sind hier überall anzutreffen.

9. Tag: Ende der Rundreise

Fahrt von Malia nach Heraklion zum Flughafen oder Anschlußprogramm.


Je nach Verfügbarkeit kann sich die Reiseroute leicht ändern

Ihre Übernachtungsorte

  • 2 x Heraklion z.B. Marin Dream Hotel
  • 1 x Raum Agios Nikolaos z.B. Santa Marina Hotel
  • 2 x Raum Makregialos z.B. Coriva Beach
  • 2 x Raum Palekastro z.B. Castri Village
  • 1 x Raum Malia z.B. Matheo Hotel

Preise pro Person 2020 in € (Code: K4070)

Saisonzeiten  Einzel Doppel  Dreibett
01.05. - 30.06.         743    460           419
01.07. - 15.09.           896        535     479
16.09. - 30.09.            780           470     430
01.10. - 28.10    616    380     362

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • 8 x Übernachtungen in Familienhotels 3* & 4*
  • alle Zimmer mit Dusche/WC
  • 8 x Frühstück
  • Bootsausflug Spinalonge
  • Bootsausflug Koufonissi
  • detaillierter Reiseverlauf
  • Straßenkarte
  • Kreta Reiseführer
  • Sicherungsschein


Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Anreise
  • Mietwagen
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Eintritte

Highlights dieser Reise

  • Heraklion Stadt
  • Knossos
  • Spinalonga
  • Elounda
  • Makrigialos
  • Koufonissi Insel
  • Vai Beach
  • Sitia Stadt

Jeepsafari

6 Tage geführte Jeepsafari

Alle Infos zu unseren Jeepsafari finden Sie hier!

Mietwagen All inklusive

Kreta mit dem Mietwagen

  • * unbegrenzte Kilometer
  • * Haftpflicht inklusive
  • * Insassenversicherung
  • * Versicherung der Reifen und Unterboden
  • * Vollkasko (CWD) inkl.(außer Schlüssel)
  • * 1 Zusatzfahrer inklusive
  • * Kindersitz kostenlos
  • * Einwegmiete kostenlos
  • * 24 Stunden Pannenhilfe

    Buchen Sie hier den passenden Mietwagen für Ihren Kreta-Urlaub. Sie können aus verschiedenen Modellen wählen. Schauen Sie sich unser Angebot an!