Individueller Urlaub in Kreta persönlich auf die zugeschnitten.
ab 354 €

Karibisches Westkreta - Autorundreise 

Auf dieser Tour lernen Sie  die westlichste Ecke Kretas kennen.  Zahlreiche Plätze mit historischer und kultureller Bedeutung beleuchten verschiedene Aspekte der langen Geschichte Kretas.

Reisedauer: 7 Tage / 6 Nächte

Gesamtstrecke ab Chania bis Chania ca. 250 km - tägliche Abfahrten

Ablauf der Reise

1. Tag: Anreise nach Kissamos

Fahrt zur ersten Übernachtungsadresse nach Kissamos. Die kleine Stadt Kissamos hat ca. 4000 Einwohner und liegt malerisch im gleichnamigen Golf. Wer eine authentisch-kretische Ortschaft am Meer sucht, ist in der westlichsten Stadt Kretas genau richtig. Die Gegend rund um Kissamos hat viel zu bieten, mehrere Badestrände sowie ein uriges Treiben rund um den Dorfplatz. Am Abend mischt man sich unter die Einheimischen und läßt den Abend in einer der zahlreichen gemütlichen Tavernen  an der Strandpromenade ausklingen.

2. Tag: Kissamos Bootstour zum Balos Beach & Gramvousa Insel

Fahrt zum Kissamos Hafen und Bootsausflug zur Gramvousa Insel. Gramvousa ist bekannt durch seine historische, venezianische Festung, die immer noch auf einer Höhe von 137 Metern, über dem Strand steht. Die Festung ist auch von Piraten verwendet worden. Die Bootstour geht zum Balos Strand , einer der schönsten Strände von Kretas. Mit seinem glasklaren und türkisfarbenen Wasser in der Lagune hinterläßt er einen bleibenden Eindruck.  Dauer des Bootsausflugs ca. 6 Stunden.

3. Tag: Kissamos Ausflug Polyrinnia

Fahrt durch die idylische der Westküste vorgelagerte Serpentinenlandschaft nach Polyrinnia . Dieses alte Bergdorf liegt ca. 7 km landeinwärts von Kastelli-Kissamos auf einem Hügel. Die Dorer hatten diese Stadt errichtet und Kastelli war die dazugehörige Hafenstadt. Ein Besuch dieses Dorfes lohnt sich nicht nur wegen seiner Ausgrabungsstätte, sondern auch wegen dem traumhaften Blick auf den Golf von Kissamos.

4. Tag: Fahrt zur Südküste nach Paleochora

Heute wechseln sie den Standort und verlassen die Westküste. Auf der Küstenstraße mit atemberaubenden Ausblicken auf das Meer fahren Sie zu einem der schönsten Strände von Kreta nach Elafonissi . Elafonissi ist eine NATURA 2000 geschützte Region. Die Insel ist übersäht mit Dünen, Sandlilien und Junipern (wie Zedern).

Unterwegs Möglichkeit zur Besichtigung des Klosters Moni Christoshalitissis. Das Ziel dieser Tagesetappe ist die Stadt Paleochora, welche auf den Ruinen der antiken Stadt Kalamydi errichtet wurde.

5. Tag: Paleochora Bootsausflug nach Agia Romelli

Am heutigen Tag machen sie einen Bootsausflug nach Agia Romelli. Das Dorf kann nur mit der Fähre oder über die Samariaschlucht erreicht werden, welche in Agia Romelli endet. Sie können von unten ein Stück in die Schlucht wandern. Auf der östlichen Seite der Bucht, jenseits des Flusses der Samaria- Schlucht, befinden sich schöne Felsformationen und Höhlen, mit vorgelagerten wunderschönen Kiesstränden. Diese Strände (Zeromouri) sind in der Regel einsam.

6. Tag: Paleochora nach Chania

Die Fahrt von Paleochora nach Chania bringt sie bis an den Fuß des Lefka Ori Gebirges . Das Nationalreservat von Lefka Ori (Samaria) ist eines der ältesten Nationalreservate in Griechenland und wurde 1962 zum Park erklärt. Sein Kern ist die Schlucht von Samaria, obwohl es auch den Berg der Wüste von Lefka Ori und Sfakia Küstenlinie umfasst. Der Hauptzweck des Schutzes war es, die lokale Umwelt intakt zu halten, da sie viele endemische Arten von Fauna und Flora beherbergt. Seit 1981 wird es im Globalen Reserve Netzwerk der Biosphäre gelistet.

Auf dem Weg nach Chania empfiehlt sich ein Abstecher in den Botanischen Garten von Chania.

7. Tag: Ende der Rundreise

Bei Zeitverfügbarkeit können Sie den Tag für eine Besichtigung von Chania nutzen.


Je nach Verfügbarkeit kann sich die Reiseroute leicht ändern

Ihre Übernachtungsorte

  • 3 x Kissamos z. B. Sunny Bay Hotel
  • 2 x Paleochora z.B. Anchris Appartments
  • 1 x Chania z. B. Kriti Hotel

Preise pro Person 2019 in € (Code: K4030)


Saisonzeiten  Einzel Doppel  Dreibett
19.03. - 30.04.    599    386     374
01.05. - 30.06.         790    468           432
01.07. - 15.09.           798        496     446
16.09. - 30.09.            766           448     396
01.10. - 28.10    582    362     354

Leistungen

Eingeschlossene Leistungen:

  • 6 x Übernachtung in Familienhotels bzw. Appartments 3 *
  • alle Zimmer mit Dusche/WC
  • 6 x Frühstück
  • Bootstour Gramvousa und Balos
  • Bootstour Agia Romelli
  • detaillierter Reiseverlauf
  • Straßenkarte
  • Kreta Reiseführer
  • Sicherungsschein


Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Anreise
  • Mietwagen
  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Eintritte

Highlights dieser Reise

  • Balos Beach
  • Polyrinnia
  • Moni Christoshalitissis
  • Elafonissi Strand
  • Paleochora
  • Chania

Jeepsafari

6 Tage geführte Jeepsafari

Alle Infos zu unseren Jeepsafari finden Sie hier!

Mietwagen All inklusive

Kreta mit dem Mietwagen

  • * unbegrenzte Kilometer
  • * Haftpflicht inklusive
  • * Insassenversicherung
  • * Versicherung der Reifen und Unterboden
  • * Vollkasko (CWD) inkl.(außer Schlüssel)
  • * 1 Zusatzfahrer inklusive
  • * Kindersitz kostenlos
  • * Einwegmiete kostenlos
  • * 24 Stunden Pannenhilfe

    Buchen Sie hier den passenden Mietwagen für Ihren Kreta-Urlaub. Sie können aus verschiedenen Modellen wählen. Schauen Sie sich unser Angebot an!